Aktuelles

Glaser: Der dreiste Populismus der Landesregierung in Hessen

Ende Mai 2017 lehnte die Landesregierung aus CDU und Grünen die Freistellung der Eltern von Kindergartenkindern für das erste und zweite Kindergartenjahr ab. Dies vor dem Hintergrund, dass die CDU im Landtagswahlkampf 2013 die Beitragsfreiheit in Kindergärten versprochen hatte. In diesen Stunden ist plötzlich alles anders. Ab 1. August 2018 werden Wohltaten über das Volk […]

0 comments

Harder-Kühnel: Asylkosten in Hessen sind 2016 explodiert

AfD-Spitzenkandidatin warnt vor Ende des Sozialstaats Nach aktuellen Angaben des Statistischen Bundesamts in Wiesbaden wurden in Hessen im Jahr 2016 rund 871 Millionen Euro für die Unterbringung und Versorgung von Asylbewerbern aufgewendet. Diese Gelder mussten Land, Landkreise und kreisfreie Städte in Hessen aufbringen. Im Vergleich zum Vorjahr 2015 stiegen die Kosten um 540 Millionen Euro, […]

0 comments

Harder-Kühnel: AfD-Demonstration gegen Angela Merkels Wahlkampfauftakt in Gelnhausen – Nachahmung empfohlen!

  GELNHAUSEN: Auf der Wahlkampfveranstaltung der CDU am Montag, 14.08.2017, am Obermarkt in Gelnhausen wurden Bundeskanzlerin Merkel und ihre Anhängerschaft von ca. 150 AfD-Mitgliedern und -Sympathisanten empfangen. Die anwesende Spitzenkandidatin der hessischen AfD und AfD-Direktkandidatin im Wahlkreis 175, Mariana Harder-Kühnel, wertete die Demonstration als vollen Erfolg: „Wir haben Kanzlerin Merkel und allen Anwesenden eindrucksvoll vor […]

0 comments

Türkische Unterwanderung von Sicherheitsbehörden „von oben“ gedeckt?

Am 30.7 wurde auf welt.de ein Artikel veröffentlicht: „Deutsche Polizistin als türkische Agentin verdächtigt“. Als wäre dieser Verdacht in Anbetracht der erheblichen Spannung zwischen Deutschland und der Türkei nicht schon gravierend genug, sieht die AfD hier weiteren Aufklärungsbedarf durch die Landesregierung. Denn möglicherweise wurden die internen Sicherheitsmechanismen des Hessischen Innenministeriums aus zweifelhaften politischen Gründen bewusst […]

0 comments

Der Wahlkampf in Hessen kann beginnen

Der Wahlvorschlag der Alternative für Deutschland (AfD) in Hessen für den 19. Deutschen Bundestag ist heute vom Hessischen Wahlprüfungsausschuss einstimmig bestätigt worden.   Der heutige Freitag, 28. Juli 2017, in Wiesbaden war in Hessen und für den anstehenden Bundestagswahlkampf ein sehr wichtiger Termin. Der Wahlprüfungs-ausschuss hatte in öffentlicher Sitzung pünktlich um 10.00 Uhr über alle […]

0 comments

Kahnt: Südhessisches Gymnasium sagt Podiumsdiskussion mit AfD-Direktkandidat ab

  Offener Brief an die Schulleitung, Lehrkräfte und Schüler.   Sehr geehrte Damen und Herren der Schulleitung, sehr geehrte Damen und Herren Lehrkräfte, liebe Schülerinnen und Schüler, mit großem Bedauern nehme ich als AfD-Direktkandidat im Wahlkreis 188 Bergstraße die kurzfristige Absage der Schulleitung des Lampertheimer Lessing-Gymnasiums zur Kenntnis, keinerlei Diskussion zwischen den Bergsträßer Bundestagskandidaten und […]

0 comments

Kahnt: Hessens AfD wählt ihre Kandidaten für die Bundestagswahlen

Am vergangenen Wochenende haben über 400 Mitglieder der hessischen AfD bei einem zweitägigen Landesparteitag in Gießen-Allendorf ihre Kandidaten für die Wahlen zum Deutschen Bundestag  am 24. September  2017 aufgestellt. Wie Landessprecher Rolf Kahnt mitteilt, sind bisher elf Bewerber gewählt worden. Die gewählten Kandidaten der AfD Hessen sind: Mariana Harder-Kühnel Joana Cotar Uwe Schulz Jan Nolte […]

0 comments

Münch: Landesverband Hessen drückt AfD in Nordrhein-Westfalen die Daumen

Münch rechnet bei der Wahl am 14. Mai mit sehr gutem Ergebnis für seine Partei und Einzug in den Düsseldorfer Landtag BAD HOMBURG. Der AfD-Landesverband Hessen blickt zuversichtlich auf den Ausgang der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 14. Mai. „Da haben mehr als zwei Dutzend AfD-Abgeordnete gute Aussichten in den bisher rot-grün dominierten Düsseldorfer Landtag einzuziehen […]

0 comments

Münch: Mit Macron steht ein EU-Lobbyist an der Spitze Frankreichs

Landesvorsitzender der hessischen AfD bewertet Ausgang der Präsidentschaftswahl kritisch BAD HOMBURG. Der Wahlsieg von Emmanuel Macron bei der Stichwahl um das französische Präsidentenamt „ist ein Sieg für alle EU-Bürokraten und lässt für die souveränen Interessen der Mitgliedsstaaten nichts Gutes ahnen“, erklärte Peter Münch, Vorsitzender des hessischen AfD-Landesverbands, nach der Stichwahl. Mit Macron stehe nun ein […]

0 comments

Münch: AfD-Hessen gratuliert zum Einzug in den zwölften Landtag

Landesvorsitzender Münch: Wahlergebnis in Schleswig-Holstein zeigt Niedergang von Rot-Grün und bedeutet endgültiges Aus für den Schulz-Effekt bei der SPD BAD HOMBURG. Der hessische AfD-Landesvorsitzende Peter Münch hat seinen Parteifreunden in Schleswig-Holstein zum Sieg bei der Landtagswahl gratuliert. „Wir sitzen jetzt in zwölf Landesparlamenten und am 14. Mai kommt Nordrhein-Westfalen noch dazu“, freut sich der Rechtsanwalt […]

0 comments