AfD stellt sich zur Kommunalwahl

Ein lesenswerter Artikel in der Frankfurter Rundschau vom 13. Januar 2016 : Sämtliche Wahlvorschläge wurden durch die jeweiligen Wahlprüfungsausschüsse beanstandungsfrei angenommen. … dass auf dem Landweg eingereiste Flüchtlinge in Deutschland einfach bleiben dürfen, sei schlicht und einfach illegal. „Die Kanzlerin hat sich über das Gesetz hinweggesetzt“, sagt der AfD-Spitzenmann, der auch Sprecher des Kreisverbands Bensheim …

weiterlesen →

Lesenswerter zweiter offener Brief von Generalmajor Schultze-Rhonhof: Deshalb muss Merkel zum Wohl des Volkes zurücktreten

Der beigefügte Link führt zu einem offenen Brief des Generalmajors Schultze-Rhonhof an Frau Merkel wegen des Asyldesasters. Er wurde 1995 öffentlich bekannt, weil er das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Thema „Soldaten sind Mörder“ kritisierte. Herr S.R. ist Autor großer historischer Darstellungen, darunter „1939. Der Krieg, der viele Väter hatte“, Olzog Verlag, mindestens 7 Auflagen, 600 …

weiterlesen →

AfD will Deutsche über Grexit abstimmen lassen

Die Welt schreibt am 10.7.2015: „Wir wollen aber nicht, dass der Bundestag wieder etwas gegen den Willen der Menschen beschließt“, sagte Meuthen. „Das Volk soll entscheiden, schließlich muss es die Rechnung für all diese Hilfspakete zahlen.“ … Obwohl die AfD nicht im Bundestag vertreten ist, will sie ihre Forderung nach einem Referendum über den Grexit …

weiterlesen →

Parteispitzen stellen sich hinter Petry

Lesenswerter Artikel auf www.stuttgarter-zeitung.de Stuttgarter AfD:  Parteispitzen stellen sich hinter Petry Der Kreisvorstand und alle vier Stuttgarter AfD-Stadträte haben Mitglieder vor einem übereilten Parteiaustritt gewarnt. In einem Mitgliederbrief bestreiten sie, dass die AfD nach rechts gerückt sei. …   Das Argument des „Rechtsrucks“ innerhalb der AfD nach dem Essener Parteitag sei eine „durchschaubare Diffamierungstaktik“ und …

weiterlesen →

Presseecho: „Luckes Waterloo“

Ein lesenswerter Artikel von Petr Bytron in der Huffington Post vom 07.07.2015: AfD-Parteitag: Luckes Waterloo Der gut organisierte Parteitag verlief trotz der rekordverdächtigen Teilnehmerzahl sehr diszipliniert und ruhig, bis aus wenige Minuten am Sonntag Vormittag, als Bernd Lucke während laufender Abstimmungen versuchte, den Parteitag dadurch zu stören, dass er Rundfunkinterviews direkt im Saal, anstatt in …

weiterlesen →