Oktober 2018

Oktober 2018

Artikel und Berichte rund um die AfD Hessen im Oktober 2018. Sortiert nach Datum.

 

17.10.2018

FR

Verfahren gegen Peter Fischer eingestellt

Nach einem Streit zwischen Peter Fischer und der AfD hat die Staatsanwaltschaft das Verfahren gegen den Präsidenten von Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt eingestellt.
Anfang des Jahres hatten die Landesprecher der AfD Hessen Strafanzeige gegen Fischer wegen Beleidigung, übler Nachrede und Verleumdung gestellt. Die Klagen seien nun abgewiesen worden, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Mittwochmorgen. Weiterlesen…

 

17.10.2018

FNP

AfD will in Hessen noch besser abschneiden als in Bayern

Die hessische AfD sieht sich durch den Einzug ihrer Partei in den bayerischen Landtag gestärkt. „Die AfD wird in zwei Wochen in Hessen noch stärker abschneiden als in Bayern”, sagte AfD-Sprecher Robert Lambrou am Sonntag in Frankfurt. Man erwarte bei der Wahl in zwei Wochen „15 Prozent plus X”. Denn in Bayern gebe es eine Besonderheit, die in Hessen fehle: „Die Freien Wähler befinden sich seit zehn Jahren im Landtag und haben ein großes bürgerlich-konservatives Wählerpotenzial der AfD gebunden.” Weiterlesen…

 

16.10.2018

FR

Hessen soll kein Bayern werden

Kurz nach dem Absturz von CSU und SPD in  der Bayern-Wahl hoffen hessische Politiker von Union und SPD, dass die Wähler zwischen den Bundesländern zu unterscheiden wissen. „Ich bin gottfroh, dass Volker Bouffier und die hessische CDU das genaue Gegenteil des Crash-Kurses von CSU-Chef Seehofer fahren“, kommentierte der Vorsitzende der hessischen CDU-Landesgruppe im Bundestag, Michael Brand, am Montag. Weiterlesen…

 

16.10.2018

BILD

Diesel-Schlacht vor Hessen-Wahl

Nach dem Wahl-Beben in Bayern fiebert ganz Deutschland der Landtagswahl in Hessen in zwei Wochen entgegen. Am 28. Oktober könnte es den nächsten RUMMS für die GroKo geben. CDU-Ministerpräsident Volker Bouffier – einem der engsten Vertrauten von Kanzlerin Merkel – droht der Machtverlust. Weiterlesen…

 

15.10.2018

Kreis-Anzeiger

AfD – aber sicher? – Das Wahlprogramm im Check

Nicht nur bei der inneren Sicherheit hat die Partei Vorstellungen weit weg vom „Mainstream“. Sie äußert Zweifel am Klimawandel und lehnt „Geschlechterpädagogik“ ab. Asyl ist eines der häufigsten Worte im Programm der AfD Hessen. In dem geht es um „Asylmissbrauch“ und „Asylkrise“. Und erstaunlich oft werden auch „christliche Werte“, „christliche Bräuche“ und „christliche Wurzeln“ beschworen. Weiterlesen…

 

15.10.2018

BILD

GroKo droht der Hessen-Schock!

Nach der Wahl ist vor der Wahl: In zwei Wochen wird schon wieder gewählt. Allerdings: Die Ausgangsvorraussetzungen ist in Hessen anders als in Bayern. An der Macht ist derzeit CDU-Ministerpräsident Volker Bouffier. Er regiert zusammen mit den Grünen. Der dortige Grünen-Star heißt Tarek Al-Wazir, er ist Vize-Regierungschef. Weiterlesen…

 

14.10.2018

HNA

Wahlergebnis in Bayern: Parteien sehen wenig Bedeutung für Hessen

In Hessen wird in zwei Wochen der Landtag gewählt. Der Absturz von CSU und SPD bei der Wahl in Bayern schockiert. An eine Wiederholung des Desasters in Hessen glauben die meisten Parteien aber nicht. Weiterlesen…

 

12.10.2018

FAZ

Einzug in den Landtag : AfD mobilisiert Hessens Wähler

Auf nur noch 61 Prozent sank die Wahlbeteiligung 2009 in Hessen. Diesmal werden es voraussichtlich einige Punkte mehr sein, denn mit der AfD will eine neue Partei in den Landtag in Wiesbaden einziehen. Weiterlesen…

 

11.10.2018

ZDF

Vom schwierigen Umgang mit der AfD

Die Ministerpräsidenten Bayerns und Hessens warnen im Wahlkampf vor einer Radikalisierung der AfD und vor „Extremisten im Parlament“, die Chaos verursachen wollten. Es gibt Aussagen, die verfolgen einen auf Schritt und Tritt. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) erfährt dies, seitdem er die Begriffe „Asyltourismus“, „Asylgehalt“ und „Asylwende“ in eine ohnehin schon aufgeheizte Migrationsdebatte gebracht hat. Viele Wähler fragten sich: Macht der Söder jetzt den Gauland? Weiterlesen…

 

10.10.2018

Hessenschau

Wahlprogramm-Check Wie die Parteien Hessen (noch) sicherer machen wollen

Mehr Polizeipräsenz wollen fast alle. Ansonsten unterscheiden sich die Konzepte der größeren Parteien zum Teil deutlich, wenn es um die Bekämpfung von Kriminalität und Terror geht. Die Landtagswahlprogramme im Sicherheitscheck. Weiterlesen

 

10.10.2018

HNA

Polizei ermittelt
350 AfD-Plakate zur Landtagswahl sind in Kassel verschwunden

Seit Mitte September sind in Kassel 350 Wahlplakate der AfD verschwunden. Es ist nicht das erste Mal, dass in Kassel Plakate der Parteien gestohlen oder beschädigt wurden. Weiterlesen

 

09.10.2018

FAZ

Vor der Neuaufnahme : Hessische AfD durchleuchtet Kandidaten

Immer wieder streben Menschen mit einer rechtsextremen Gesinnung die Parteimitgliedschaft in der AfD an. Spitzenkandidat Rainer Rahn will dies mit Überprüfungen verhindern. Weiterlesen

 

09.10.2018

Welt

AfD-Spitzenkandidat Rahn: Würden gerne Mitglieder loswerden

Die AfD wird aller Voraussicht in den nächsten hessischen Landtag einziehen, jüngste Umfrageergebnisse sind zweistellig. Im dpa-Interview spricht Spitzenkandidat Rahn über Mitglieder-Checks, moralische Grenzen und drängendste Probleme. Weiterlesen

 

09.10.2018

hessenschau

Von Rechtsextremismus bis Klimawandel: Was Rahn im Chat sagte

Verstehen Sie, dass Menschen Ängste vor Ihrer Partei haben? Auch dieser Nutzer-Frage stellte sich Rainer Rahn, AfD-Spitzenkandidat bei der Landtagswahl, beim Livechat auf hessenschau.de. Weiterlesen

 

09.10.2018

FAZ

AfD-Spitzenkandidat in Hessen : „Nicht jeder Migrant ist kriminell“

Ist die AfD anti-pluralistisch? Rainer Rahn, AfD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Hessen, stellte sich auf F.A.Z.-Einladung den Fragen von Vertretern der evangelischen Kirche. Seine Antworten fielen teilweise knapp aus. Weiterlesen

 

08.10.2018

mittelhessen.de

Polizei ermittelt nach Beschädigungen an Wahlplakaten

Frankfurt/Kassel (dpa/lhe) – Knapp drei Wochen vor der Landtagswahl ist es in verschiedenen Orten in Hessen zur Zerstörung von Wahlplakaten gekommen. Weiterlesen

 

07.10.2018

Welt

Union steckt weiter im Umfragetief – AfD verliert

Nicht nur in Bayern sind vor der Landtagswahl die Umfragewerte für die CSU im Keller. Auch bundesweit kommt die Union nicht aus ihrem Tief heraus und liegt weiterhin bei 27 Prozent. Die AfD verliert einen Prozentpunkt und fällt wieder hinter die SPD zurück. Weiterlesen

 

04.10.2018

FAZ

F.A.Z.-Umfrage zur Landtagswahl : Grüne werden in Hessen immer stärker – die FDP bangt

Knapp drei Wochen vor der Wahl in Hessen erzielen die Grünen in der neuen Umfrage von F.A.Z. und FFH ihr bestes Ergebnis. CDU, SPD und FDP verlieren. Rechnerisch sind damit derzeit drei Regierungen möglich. Weiterlesen

 

04.10.2018

FFH

Wahlumfrage von F.A.Z. und FFH Die Grünen im Aufwind, FDP bangt

Dreieinhalb Wochen vor der hessischen Landtagswahl sind die Grünen im Aufwind. Wenn schon am kommenden Sonntag gewählt würde, kämen sie auf 18 Prozent der Stimmen. Das ergibt eine Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag von HIT RADIO FFH und der F.A.Z. Weiterlesen

 

04.10.2018

Games Wirtschaft

AfD Hessen: „Andere Bundesländer sind attraktiver für Games-Studios“

Bleibt es bei den Prognosen, dann stellt die AfD Hessen mindestens 15 der über 100 Abgeordneten im Landtag. Welche Ideen hat die Partei für die hessische Games-Branche? Weiterlesen

 

03.10.2018

hessenschau

350 Gegendemonstranten
Proteste bei AfD-Veranstaltung in Volkmarsen

Rund 350 Menschen haben am Mittwochnachmittag in Volkmarsen (Waldeck-Frankenberg) gegen eine Wahlkampfveranstaltung der AfD demonstriert. Weiterlesen

 

02.10.2018

Focus.de

Vor der AfD-Veranstaltung: Schützenhaus mit politischen Parolen beschmiert
Die Vereinsmitglieder vom Schützenverein in Neuhof (Kreis Fulda) sind schockiert. Das seit Jahren gehegt und gepflegte Schützenhaus ist Opfer von Vandalismus geworden. In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmittag wurden auf dem Gelände in der Schützenstraße Fassaden mit politischen Parolen beschmiert, Scheiben und zwei Eingangstüren beschädigt. Mittlerweile bestätigt die Polizei, dass die Tat im Zusammenhang mit der AfD-Veranstaltung am Sonntagnachmittag steht. Weiterlesen